App

 

Die Welt ist Klang, ist Rhythmus, ist Schwingung … wähle und umgebe dich mit Klängen, die dich berühren und erfreuen, stimulieren, unterstützen, dich in Einklang bringen….

  • Bereits seit Urzeiten beschäftigen sich Menschen in allen Kulturen mit dem Klang. Erzeugen selbst Klänge durch Sprache oder Gesang, begannen Instrumente wie Flöten oder Trommeln zu spielen, informieren durch Glockengeläut…
     
  • Der erste Körpersinn, den wir als Föten entwickeln ist das Hören. In vielen Kulturkreisen existiert das Wissen, dass die Welt – und somit auch der Mensch – aus Klängen und Tönen erschaffen wurde. Dies findet sich in Aussagen wieder wie die der Tibeter, die sagen „am Anfang war das OM“ (der Urklang), in der christlichen Prägung heißt es „Am Anfang war das Wort“ (Worte als innere Lauterzeugung die sich nach außen richtet), oder“ Nada Brahma aus den Veden das mit „Die Welt ist Klang“ übersetzt wird.
     
  • In der Musik und auch in Klangtherapien machen wir uns die Eigenschaft, dass Klänge in tiefe Bewusstseinsschichten dringen können und uns somit emotional, mental und körperlich zu berühren vermögen zu nutze. Schamanen benützen Schellen, Gesang und Trommeln zur Trace und zur Reise…..

Erfreue dich an der Vielzahl der unterschiedlichen Klänge, denn alles ist Klang, ist Schwingung – schwingt und ist lebendig miteinander verwoben.